Marx Karl


Geboren: 5. Mai 1818, Trier

Gestorben: 14. März 1883, London, Vereinigtes Königreich

Beerdigt: 17. März 1883, Highgate Cemetery

Stücke: Das Kapital, Oulanem



Marx Karl war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus.






Die Waffe der Kritik kann allerdings die Kritik der Waffen nicht ersetzen,

die materielle Gewalt muß gestürzt werden durch materielle Gewalt,

allein auch die Theorie wird zur materiellen Gewalt, sobald sie die Massen ergreift.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker

Quelle: Marx, Zur Kritik der Hegelschen Rechts-Philosophie, 1843-1844. Einleitung, MEW 1, S. 385






Die Klasse, welche die herrschende materielle Macht der Gesellschaft ist,

ist zugleich ihre herrschende geistige Macht.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker

Quelle: Marx, Kritik des Gothaer Programms, 1875






Das Geld ist der allgemeine, für sich selbst konstruierte Wert aller Dinge.

Es hat daher die ganze Welt, die Menschheit wie die Natur, ihres eigentümlichen Wertes beraubt.

Das Geld ist das den Menschen entfremdete Wesen seiner Arbeit und seines Daseins,

und dieses fremde Wesen beherrscht ihn, und er betet es an.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Die Kritik hat die imaginären Blumen an der Kette zerpflückt, nicht damit der Mensch die phantasielose,

trostlose Kette trage, sondern damit er die Kette abwerfe und die lebendige Blume breche.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Es gibt nur eine Landstraße der Wissenschaft, und nur diejenigen haben Aussicht

ihren hellen Gipfel zu erreichen, die die Ermüdung beim Erklettern ihrer steilen Pfade nicht scheuen.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Der Tod ist kein Unglück für den, der stirbt, sondern für den, der überlebt.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Religion ist Opium des Volkes.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Jede Befreiungsbewegung verändert ihren Charakter, wenn sie von der Utopie zur Realität übergeht.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






Wenn der Zweck die Mittel heiligt, dann ist der Zweck unheilig.

Karl Marx

(1818 - 1883), deutscher Philosoph, Sozialökonom und sozialistischer Theoretiker






                            

Seite 1 von 10

Weiter