Coolidge Calvin


Geboren: 4. Juli 1872, Plymouth Notch, Vermont

Gestorben: 5. Januar 1933, Northampton, Massachusetts

Amtszeit als Präsident: 2. August 1923 – 4. März 1929

Partei: Republikanische Partei



Coolidge Calvin war der einzige Präsident, der von seinem Vater vereidigt wurde. Als Präsident Harding, unter dem Coolidge Vizepräsident gewesen war, am 2. August 1923 plötzlich starb, verbrachte Coolidge gerade seinen Sommerurlaub in seinem Heimatort Plymouth Notch bei seinem Vater. Dieser vereidigte ihn, da er Friedensrichter und Notar war. Ferner war Coolidge der erste Präsident, der von einem Vorgänger vereidigt wurde 1925. Im Regelfall vereidigt der Chief Justice den Präsidenten, bei Coolidges Wiederwahl bekleidete der ehemalige Präsident William Howard Taft dieses Amt. In sein Kabinett übernahm Coolidge einige von Hardings Ministern und behielt drei von ihnen während seiner gesamten Amtszeit bei. Coolidge stieg schnell zu einem der beliebtesten Präsidenten auf. Nicht geringen Anteil daran hatte die Innovation von landesweiten Hörfunk Ansprachen, die er als erster abhielt. Sie brachten den Präsidenten der Bevölkerung akustisch und emotional näher. Privat war er dagegen als ungewöhnlich stiller Zeitgenosse bekannt, der sich an Smalltalk und Tischgesprächen grundsätzlich nicht beteiligte. Dies brachte ihm den Spitznamen „Silent Cal“ ein. Auch sein Politikstil war betont ruhig und geprägt durch die Ablehnung jeglichen Aktionismus, damit ein Gegenpol zur wirtschaftlichen Überhitzung jener Jahre.






Wenn man sich nicht äußert,

wird man nicht gebeten es zu wiederholen.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Das Geschäft von Amerika ist Geschäft.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Patriotismus heißt, für sich selbst sorgen,

indem man für sein Land sorgt.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Unsere Regierung ist eine Regierung der politischen Parteien unter dem bestimmenden Einfluß

der öffentlichen Meinung. Es scheint keine andere Methode zu geben,

nach der eine Republik funktionieren kann.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Wenn man zehn Prozent Probleme des Weges kommen sieht,

kann man sicher sein, daß neun im Straßengraben landen.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Nichts auf der Welt geht über Beharrlichkeit.

Talent nicht es wimmelt von gescheiterten Existenzen mit Talent.

Genie nicht das verkannte Genie wurde zum Begriff.

Erziehung nicht allerorten finden sich gut erzogene Versager.

Zielstrebigkeit und Ausdauer alleine verbürgen den Erfolg.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






In der Politik brauchen wir wirklich Männer mit Wissen,

Erfahrung und auch noch genug Charakter, um Versuchungen zu widerverstehen.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Zuhören können ist der halbe Erfolg.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Mir hat noch nie geschadet, was ich nicht gesagt habe.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika






Fleiß, Sparsamkeit und Selbstbeherrschung sind erstrebenswert, aber nicht,

weil sie Wohlstand schaffen, sondern den Charakter formen.

Calvin Coolidge

(1872 - 1933), US-amerikanischer republikanischer Politiker, 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika







Seite 1 von 2